HeaderPic
 

Katalog mobil - Ihr Katalog auf mobilen Endgeräten, Tablets und Touch-Terminal

Sie wollen den Sprung in das digitale Zeitalter schaffen und trotzdem die Interaktion wie bei einem Katalog bewahren? Wir können Ihnen unsere Blätter-App empfehlen, der mobile Katalog zum blättern. Kein lästiges schleppen von vielen dicken Katalogen, einfach je Produktsegment ein Blätterkatalog auf einem iPad oder Android Tablet aufspielen und damit die Informationen überall grffbereit haben, auch ohne Online-Zugang

Die Anwendung erlaubt das Zoomen von Inhalten, das Blättern per Wisch-Bewegung, besitzt einen komfortablen Index usw. usf. für Produktkataloge, Exposés für Immobilien, Patienteninformation oder Veranstaltungsübersichten.
Natürlich auch als Self-Service-Modul in Form eines Touch-Terminals/Kiosksystem für Händler, Praxen, Immobilienmakler und sicher auch für Sie.

Die Anwendung wird ergänzt durch ein Redaktionssystem, mit Hilfe dessen Inhalte eigenständig aktualisiert werden können … und das ist der Clou, Sie können den Katalog auf den installierten Geräten automatisch aktualisieren lassen, über die in den Endgeräten integrierte Updatefunktion – ohne das versenden von Katalogen oder Mitteilungen per Brief, E-Mail usw.

Beachten Sie, das laut einer BITKOM Prognose, im Jahr 2012, werden die Verkäufe gerade in dem Bereich der Tablets um 29% auf 2,9 Mio. Geräte steigen wird, insofern wird ca. jeder Dritte in D in der Lage sein Ihren Katalog auf diese besondere Weise zu erfahren und zu nutzen.

Natürlich ergänzen wir die Funktionalität des Katalogs gern mit QR-Code Reader für die Präsentation am POS oder mit Location-based Content auf Basis von Beacons (Bluetooth 4/BLE, sprich iBeacons integriert in iOS7).

Eine beispielhafte Umsetzung

Das dargestellte Video stellt einen prototypische Umsetzung dar, die eingebunden Inhalten geben nicht zwingend die korrekten Inhalte des Katalogs wieder.

Die Darstellung wird natürlich gern auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.

Die Gestaltung der Anwendung …

ist eigenständig auf Basis von gegebenen Vorlagen möglich, die natürlich individuell angepasst werden können. Die Einbindung von Links und Bildern zu Online-Inhalten ist natürlich möglich.

Zu einem vollständigen Redaktionssystem wird es natürlich erst durch Mehrsprachigkeit und der Möglichkeit einen Redaktionsworkflow abzubilden, heisst für Sie, viele Autoren erstellen die Beiträge, die zentrale Redaktion gibt die Beiträge zur Veröffentlichung frei.

Derzeitige Nutzer des Systems …

sind unter anderem die zwonull media GbR für die Erstellung eines Katalogs für einen mittelständichen Hersteller, sowie im Rahmen der Integration von Konferenzproceedings und Programmheften im Konferenzbereich.

 

benötigen Sie weitere Informationen?

… dann genügt ein kurzer Kontakt mit uns. Herr Klarmann ist Ihr Ansprechpartner für die Anwendungen und Produkte im Bereich "Mobile" und beantwortet Ihre Fragen gern.

 
Ihre Agentur für Digitales und Analoges, mit Konzept optimieren wir Ihre Kommunikation auf allen Kanälen.
Nordstraße 21
Leipzig
04105